Neues Baukindergeld kann beantragt werden KfW-Bank unterstützt Förderung von Wohneigentum

Familien können seit 18. September 2018 zur Förderung von Wohneigentum Baukindergeld beantragen. Gefördert wird der erstmalige Immobilienkauf oder -bau, der zu eigenen Wohnzwecken dient. Die Förderung beträgt für ein je im Haushalt lebendes Kind bis 18 Jahre mit Kindergeldberechtigung bis zu 1.200 EUR pro Jahr auf eine Laufzeit von 10 Jahren. Die Förderung kann auch für zurückliegende Immobilienanschaffungen ab dem 1.1.2018 beantragt werden. Genaue Informationen zu der Förderung und die dazu notwendigen Rahmenbedingugen finden Sie auf dem Merkblatt der KfW: https://www.kfw.de/PDF/Download-Center/Förderprogramme-(Inlandsförderung)/PDF-Dokumente/6000004381_M_424_Baukindergeld.pdf

Gerne beraten wir Sie zur Immobilienfinanzierung und zum neuen Baukindergeld persönlich. Sprechen Sie uns an!


ASPA-Gruppe Newsletter

Seien Sie noch vor offiziellem Verkaufsstart über neue Wohnobjekte informiert und erfahren stetig Neues aus dem Immobilienmarkt.

Bitte E-Mail eintragen!
Ihre E-Mail Adresse wird an den DSGVO-zertifizierten Newsletter-Service CleverReach zum technischen Versand weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.