Baukosten steigen weiter Pressedarstellung über steigende Baukosten und die Ursachen

Die Baukosten sind in den letzten Jahren über 30 % gestiegen. Die Gründe dafür liegen nach Angaben der Bauwirtschaft an den gestiegenen Baustoffpreisen- und leistungen,  an den Steigerungen der Baulandpreise da immer mehr Knappheit herrscht an ausgewiesenenem Bauland und auch an den politische Vorgaben zu Bauverordnungen (z.B. für Energieeinsparung, Umweltschutz, Barrierefreiheit, u.ä.).

Kostengünstigen Wohnraum im Neubau zu schaffen ist somit ohne öffentliche Förderungen nicht möglich. Eine Lösung zur hohen Nachfrage nach kostengünstigem Wohnraum und dem schnellen Bau von neuen benötigen Wohnungen ist bisher nicht in Sicht. Bis dahin bleibt Bauen und somit neuer Wohnraum teuer.


ASPA-Gruppe Newsletter

Seien Sie noch vor offiziellem Verkaufsstart über neue Wohnobjekte informiert und erfahren stetig Neues aus dem Immobilienmarkt.

Bitte E-Mail eintragen!
Ihre E-Mail Adresse wird an den DSGVO-zertifizierten Newsletter-Service CleverReach zum technischen Versand weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.